Digitale Lernwelt

Durch die inten­si­ve Ver­brei­tung mobi­ler Gerä­te mit Inter­net­zu­gang wie Smart Pho­nes oder Tablets bie­ten sich neue Mög­lich­kei­ten, unab­hän­gig von Ort und Zeit zu ler­nen. Die­ses Ler­nen im mobi­len Zeit­al­ter ist ein Ler­nen in der Aus­ein­an­der­set­zung mit ande­ren Ler­nen­den, Tutoren/innen und Experten/innen mit Hil­fe sozia­ler digi­ta­ler Medi­en. Es erwei­tert das Ler­nen in tra­di­tio­nel­len Lern­ar­ran­ge­ments und macht Ler­nen­de zu Mitkonstrukteuren/innen von Wis­sen z.B. durch Web 2.0‑Technologien. Dadurch wird die Mög­lich­keit geschaf­fen, dass sich Ler­nen­de in authen­ti­schen Situa­tio­nen mit kom­ple­xen Inhal­ten aus­ein­an­der­set­zen können.

 

Durch viel­fäl­ti­ge Kol­la­bo­ra­ti­on und For­schun­gen mit Schu­len und Hoch­schu­len set­zen wir uns seit vie­len Jah­ren mit den Mög­lich­kei­ten des soge­nann­ten mobi­len Ler­nens aus­ein­an­der. Dabei stellt sich auch zuneh­mend die Fra­ge, wie mit­hil­fe von mobi­len End­ge­rä­ten Lern­ak­ti­vi­tä­ten in vir­tu­el­len Klas­sen­zim­mern zusam­men­ge­führt wer­den kön­nen und wel­ches Inter­face (die Dar­stel­lung der viel­fäl­ti­gen Funk­tio­na­li­tä­ten auf einem mobi­len End­ge­rät) dazu geeig­net ist.

Projekt „Lernwelt Hochschule 2030“: Zukunft der Hochschulen gestalten gestartet

Wie kön­nen den Stu­die­ren­den zukünf­tig die nöti­gen Kom­pe­ten­zen ver­mit­telt wer­den, um Her­aus­for­de­run­gen zu meis­tern? Die­se und ande­re Fra­gen unter­sucht das Lear­ning Rese­arch Cen­ter der Hoch­schu­le der Medi­en (HdM) im Rah­men des Pro­jekts „Lern­welt Hoch­schu­le 2030“.

Digital storytelling

Das Ver­ständ­nis der Prin­zi­pi­en und Zuta­ten einer Geschich­te hilft uns dabei, eine Geschich­te zu kon­stru­ie­ren. Indem wir eine Geschich­te erfin­den, kön­nen wir das, was gelernt wer­den soll, in die­se inte­grier­ten und Ler­nern hel­fen, sich mit dem Lern­stoff auseinanderzusetzen. 

Forschung zum mobilen Lernen im Innovation Lab

Die Ver­än­de­run­gen durch die Digi­ta­li­sie­rung sämt­li­cher Lebens­be­rei­che im 21. Jahr­hun­dert stel­len neue Her­aus­for­de­run­gen und Anfor­de­run­gen an Schulen.

Raum für Bildung

Die Kate­go­rie Raum in der Erwach­se­nen­bil­dung im Hin­blick auf den phy­si­schen Lern­ort, auf den Sozi­al­raum, den digi­ta­len Raum und den regio­na­len Kontext.

2020-12-04T20:02:32+00:00